Algerien

Algerien ist aufgrund seiner Vorkommen an Erdöl und insbesondere Erdgas sowie seiner Bevölkerung von 40 Mio. Einwohnern ein interessanter Absatzmarkt für Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum. Dies gilt umso mehr, als europäische Produkte einen ausgezeichneten Ruf in Algerien genießen.

Allerdings gibt es in Algerien einige bürokratische Hürden und verhältnismäßig viele restriktive Vorschriften für ausländische Wirtschaftsakteure. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, sich frühzeitig über die rechtlichen Rahmenbedingungen in Algerien zu informieren, wenn man dort geschäftlich tätig zu werden plant.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Algeriengeschäft und unseres eingespielten Netzwerkes von algerischen Juristen und Rechtsanwälten sind wir in der Lage, Sie bei Ihren kommerziellen Aktivitäten im Hinblick auf Algerien juristisch kompetent zu begleiten.    

Alexander & Partner ist Mitglied der Deutsch-Algerischen Industrie- und Handelskammer.

Näheres zu unserer Tätigkeit in Nordafrika erfahren Sie in unserer Informationsbrochüre im PDF-Format.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.